Damensolo

Aus Doppelkopf Wiki

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
-
Die Ansage eines Damensolos hat zur Folge, dass ausschließlich Damen Trumpf sind. Da es beim Doppelkopf 8 Damen und insgesamt 48 Karten gibt, bleiben 40 Karten als Fehlfarben übrig. Die Reihenfolge der Fehlfarben, die sich gegenseitig selbstverständlich nicht stechen können, sind dabei wie folgt: As, Zehn, König, Bube und Neun.
+
Die Ansage eines Damensolos hat zur Folge, dass ausschließlich Damen Trumpf sind. Da es beim Doppelkopf 8 Damen bei insgesamt 48 Karten gibt, bleiben 40 Karten als Fehlfarben übrig. Die Reihenfolge der Fehlfarben, die sich gegenseitig selbstverständlich nicht stechen können, sind dabei wie folgt: As, Zehn, König, Bube und Neun.
Beim deutschen Blatt wird dieses Blatt gemäß der Entsprechung als "Obersolo" bezeichnet.
Beim deutschen Blatt wird dieses Blatt gemäß der Entsprechung als "Obersolo" bezeichnet.

Aktuelle Version vom 15:53, 14. Aug. 2009

Die Ansage eines Damensolos hat zur Folge, dass ausschließlich Damen Trumpf sind. Da es beim Doppelkopf 8 Damen bei insgesamt 48 Karten gibt, bleiben 40 Karten als Fehlfarben übrig. Die Reihenfolge der Fehlfarben, die sich gegenseitig selbstverständlich nicht stechen können, sind dabei wie folgt: As, Zehn, König, Bube und Neun.

Beim deutschen Blatt wird dieses Blatt gemäß der Entsprechung als "Obersolo" bezeichnet.

Persönliche Werkzeuge